Stellungnahmen zu öffentlichen Verfahren

Der BUND wird nach dem Naturschutzgesetz an öffentlichen Verfahren beteiligt und kann dazu schriftlich Stellung nehmen. Einige Stellungnahmen sind sicherlich von breiterem Interesse. Wir werden hier fortlaufend einige davon öffentlich machen und Interessierten im pdf-Format zur Verfügung stellen.

Durch Änderungen des Niedersächsischen Naturschutzgesetzes werden die Beteiligungsrechte der Naturschutzverbände leider sehr stark eingeschränkt. Aus Sicht des BUND ist dies negativ zu bewerten, da eine breite und frühzeitige Beteiligung des Naturschutzes dazu beiträgt, dass Planungen (Straßenplanungen, Bodenabbau, Ausweisung neuer Bau- und Gewerbegebiete, Planungen von Masttieranlagen, Biogasanlagen, Wind- und Wasserkraft, Veränderungen an Gewässern, Luftreinhaltung, Lärmschutz,  u.a.) natur- und menschenverträglicher gestaltet werden zum Nutzen aller.




Veranstaltungskalender 2017

Rundbrief 2017

Hier können Sie sich unseren aktuellen Rundbrief downloaden.

 

Impressum:
Herausgeber
BUND Region Hannover
Redaktion
Sabine Littkemann und
Georg Wilhelm
Layout
Jana Lübbert

PRESSEMITTEILUNGEN

vom BUND Region Hannover HIER

Fragen zu Fledermäusen?

BUND FLEDERMAUS ZENTRUM Hannover

Hier geht es zur

www.meine-umweltkarte-niedersachsen.de
mit vielen Links zu Umweltprojekten in Niedersachsen

Unsere BÜROZEITEN

Wenn Sie unsere MitarbeiterInnen vom BUND Region Hannover persönlich erreichen wollen: montags von 13 bis 17 Uhr und freitags von 10 bis 14 Uhr ist unser Büro garantiert besetzt. Ansonsten versuchen Sie es unter der Woche; wir sind oft auch außerhalb der Bürozeiten erreichbar. Telefon Geschäfts-stelle 05 11 / 66 00 93

Mauersegler und Co

Mehr zum Schutz Gebäude bewohnender Arten und zum  Mauerseglerschutz

Suche