BUND unterstützt den Partner BIOECO in Südost-Kuba

Nach dem Besuch von BUND-Mitgliedern in Santiago de Cuba im Jahre 2001 hat sich der BUND Region Hannover dafür einge­setzt, die Arbeit im Schutzgebiet von Siboney und Gran Piedra sowie die Umweltbildung in Siboney und im Museo Tómas Romay (Naturkundemuseum in Santiago de Cuba) ideel und ma­te­riell zu unterstützten. Wieder nach Hannover zurückgekehrt, wurde bei der Niedersächsichen Umweltstiftung, der Umweltlotterie BINGO ein Antrag auf Projekt­unter­stützung gestellt. Aufgrund der großzügigen finanziellen Bewilligung des Projektantrages durch die Lottostiftung konnten vielfältige sinnvolle und für die Arbeit vor Ort wertvolle Sachmittel erworben werden. Außerdem haben es BUND Mitglieder durch viele Stunden ehrenamtlicher Arbeit sowie Sach- und Geldspenden möglich gemacht, dass das Projekt vorbereitet und begleitet werden konnte.

Folgende Sachmittel konnten für das Projekt gekauft werden:

  • Technik zur Erforschung der Fledermäuse (Detektoren, Aufnahmegeräte, Laptops mit Software, Stirn- und Taschenlampen, eine Telemetrieanlage u.a.).
  • Büromaterial für die Ökologische Station, beispielsweise einen Drucker, einen PC, Laptops, Möbel, digitale Kameras, Ventilatoren, USB-Sticks u.a. Büromaterial.
  • Arbeitskleidung, Rucksäcke und Bergschuhe für die Arbeit in den Schutzgebieten im unwegsamen Gelände.
  • Ausrüstungen zum Abseilen in die Höhlen
  • Werkzeug, u.a. eine Bohrmaschine und Zubehör.
  • Materialien für die Umweltbildung (Ferngläser, Handpuppen und Vorhänge für Puppentheater, einen PC für die Umweltpädagogen, Kleinmaterial wie Stifte, Sperrholz für Puzzle ua.).


Rundbrief 2017

Hier können Sie sich unseren aktuellen Rundbrief downloaden.

 

PRESSEMITTEILUNGEN

 des BUND Region Hannover

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei:


Hier geht es zur

www.meine-umweltkarte-niedersachsen.de
mit vielen Links zu Umweltprojekten in Niedersachsen

Fragen zu Fledermäusen?

BUND FLEDERMAUS ZENTRUM Hannover

Unsere BÜROZEITEN

Wenn Sie unsere MitarbeiterInnen vom BUND Region Hannover persönlich erreichen wollen: montags von 13 bis 17 Uhr und freitags von 10 bis 14 Uhr ist unser Büro garantiert besetzt. Ansonsten versuchen Sie es unter der Woche; wir sind oft auch außerhalb der Bürozeiten erreichbar. Telefon Geschäfts-stelle 05 11 / 66 00 93

Mauersegler und Co

Mehr zum Schutz Gebäude bewohnender Arten und zum  Mauerseglerschutz

Suche