Gute Gründe für Dach- und Fassadenbegrünung

Begrünte Bauwerke haben eine wohltuende ästhetische Wirkung und bereichern das Stadtbild. Das ist aber längst nicht alles: Begrünte Häuser sind nicht nur schön anzusehen, sondern sie

  • verbessern das Stadt- und das Wohnklima,
  • sind ein wichtiger Baustein der städtischen Anpassungsstrategie, um Folgen des Klimawandels zu begegnen,
  • bieten Lebensraum für zahlreiche Pflanzen und Tiere,
  • schützen die Gebäudesubstanz vor Umwelteinflüssen
  • und „schlucken“ Lärm, indem sie die Schallreflexion mindern.

Begrünungsmaßnahmen tragen also maßgeblich zum Klimaschutz bei, erhöhen die Artenvielfalt, steigern die Lebensqualität und das Wohlbefinden der Einwohner(innen) und werten die Wohnqualität bestehender Quartiere langfristig auf.

Hauseigentümer(innen) profitieren zudem, da bei begrünten Dächern das Regenwasser zurückgehalten wird und dadurch Abwassergebühren eingespart werden können.



Rundbrief 2017

Hier können Sie sich unseren aktuellen Rundbrief downloaden.

 

PRESSEMITTEILUNGEN

 des BUND Region Hannover

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei:


Hier geht es zur

www.meine-umweltkarte-niedersachsen.de
mit vielen Links zu Umweltprojekten in Niedersachsen

Fragen zu Fledermäusen?

BUND FLEDERMAUS ZENTRUM Hannover

Unsere BÜROZEITEN

Wenn Sie unsere MitarbeiterInnen vom BUND Region Hannover persönlich erreichen wollen: montags von 13 bis 17 Uhr und freitags von 10 bis 14 Uhr ist unser Büro garantiert besetzt. Ansonsten versuchen Sie es unter der Woche; wir sind oft auch außerhalb der Bürozeiten erreichbar. Telefon Geschäfts-stelle 05 11 / 66 00 93

Mauersegler und Co

Mehr zum Schutz Gebäude bewohnender Arten und zum  Mauerseglerschutz

Suche