Führungen 2017

In diesem Jahr bieten wir Führungen zum Thema Hof- und Fassadenbegrünungen an und zeigen verschiednene Begrünungsmöglichkeiten. Lassen Sie sich begeistern von der Vielfacht der Blütenpracht berankter Fassaden und der wohltuenden Wirkung von begrünten Gebäuden.

Anmeldungen und Informationen unter: (05 11) 70 03 82 47 oder  begruenteshannover@nds.bund.net

Programm 2017 (PDF)

Mit Fachleuten die Natur in Stadt und Region entdecken: Über 150 Führungen, um in Stadt und Region die Natur in allen Jahreszeiten zu erleben bietet das Programm "Grünes Hannover" der Landeshauptstadt Hannover.

Sie haben Interesse an einer Gebäudebegrünung? Dann informieren Sie sich über unser Förderprogramm. Wir beraten Sie gern!

Lindens grüne Ecken

Sonntag, den 14. Mai 2017
10 Uhr / Linden

Eine Entdeckungsreise über lauschige Hinterhöfe, zu blühenden Fassaden und grünenden Straßenbäumen. Bei diesem Morgenspaziergang soll gezeigt werden, wie selbst in einem dicht besiedelten Stadtteil wie Linden auch die Natur einen Platz findet, wenn man die verfügbaren Räume entsprechend bepflanzt und damit sich selbst und seinen Mitbewohnern ein angenehmes Stadtquartier gestaltet. Es gibt vielen Anregungen und Hinweise zu Fördermöglichkeiten.

Führung: Naturschutzbeauftragter Gerd Wach (BUND)
Treffpunkt: BUND-Projektbüro in Linden-Nord, Grotestr. 19

Plakat (PDF)

Kletterpflanzen im Berggarten

Freitag, den 19. Mai 2017
17 Uhr / Herrenhausen

Unter Leitung der Umweltplanerin Caroline Westphal von der Gärtnerei des Berggartens begutachten die Teilnehmenden zahlreiche Kletterpflanzen, die in der Pergolaecke des Berggartens wachsen. Frau Westphal erläutert die Eigenschaften der einzelnen Pflanzen und gibt Ratschläge, welche Rankgewächse in welchem Fall zu empfehlen sind. Kletterpflanzen an Fassaden verschönern nämlich  viele Quartiere, bieten Lebensraum für Pflanzen und Tiere und verbessern das Stadt- und Wohnklima.
Zusätzlich gibt  es Informationen über das städtische Förderprogramm „Begrüntes Hannover“, das finanzielle Unterstützung für Haus- und Grundeigentümer bietet, die ihre Fassaden und Dächer begrünen wollen.

Führung: Umweltplanerin Caroline Westphal
Treffpunkt: Eingang Berggarten, Herrenhäuser Str. 4, 30419 Hannover
Der Eintritt für den Berggarten ist von den Teilnehmer zu bezahlen.

Plakat (PDF)



Rundbrief 2017

Hier können Sie sich unseren aktuellen Rundbrief downloaden.

 

PRESSEMITTEILUNGEN

 des BUND Region Hannover

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei:


Hier geht es zur

www.meine-umweltkarte-niedersachsen.de
mit vielen Links zu Umweltprojekten in Niedersachsen

Fragen zu Fledermäusen?

BUND FLEDERMAUS ZENTRUM Hannover

Unsere BÜROZEITEN

Wenn Sie unsere MitarbeiterInnen vom BUND Region Hannover persönlich erreichen wollen: montags von 13 bis 17 Uhr und freitags von 10 bis 14 Uhr ist unser Büro garantiert besetzt. Ansonsten versuchen Sie es unter der Woche; wir sind oft auch außerhalb der Bürozeiten erreichbar. Telefon Geschäfts-stelle 05 11 / 66 00 93

Mauersegler und Co

Mehr zum Schutz Gebäude bewohnender Arten und zum  Mauerseglerschutz

Suche