Korken Recycling

Flaschenkorken aus natürlichem Kork sind ein wertvoller Rohstoff, der sowohl zur Wärmedämmung als auch für Korkbodenbeläge recycelt werden kann. Daher sammelt der BUND Naturkorken im Umwelthaus in der 1. Etage. Die Korken werden dann entweder einem gemeinnützigen Unternehmen zur Weiterverarbeitung gegeben (Korken für Kork) oder der BUND Kreisgruppe Salzgitter für das neue Projekt in Lichtenberg-Altenhagen, wo die Korken ebenfalls zur Wärmedämmung bei der Restaurierung eines zweihundert Jahre alten Fachwerkhauses genutzt werden. Mehr zum Projekt unter (extern) www.bund-salzgitter.net

http://region-hannover.bund.net/themen_und_projekte/abfall_und_recycling/korken_recycling/

Die Nutzung von Korkeichen für die Gewinnung von Kork ist eine uralte Kulturtradition, die bereits in der Antike praktiziert wurde. Heute sind die alten, ökologisch wertvollen Korkeichen in den Hochebene von Portugal und Spanien in Gefahr! Somit kann die Korkernte helfen, diese alte Kulturlandschaft, die Lebensraum von vielfältigen Tieren und Pflanzen sind, zu erhalten! Schützen durch Nützen gilt also auch hier!

Ein weiteres soziales und ökologisches Projekt, wo Korken sortiert und recycelt werden ist Korken für Kork. Mehr dazu finden Sie unter (extern) http://www.diakonie-kork.de/d/diakonie_kork/f-kork.htm



Hier ist der aktuelle Veranstaltungskalender 2017. Termine, die hier nicht aufgeführt sind, finden Sie unter "Aktuelle Termine", die kontinuierlich aktualisiert werden. Hier unsere Pflanzenbörsen 2017.

Rundbrief 2017

Hier können Sie sich unseren aktuellen Rundbrief downloaden.

 

Impressum:
Herausgeber
BUND Region Hannover
Redaktion
Sabine Littkemann und
Georg Wilhelm
Layout
Jana Lübbert

Fragen zu Fledermäusen?

BUND FLEDERMAUS ZENTRUM Hannover

Hier geht es zur

www.meine-umweltkarte-niedersachsen.de
mit vielen Links zu Umweltprojekten in Niedersachsen

Unsere BÜROZEITEN

Wenn Sie unsere MitarbeiterInnen vom BUND Region Hannover persönlich erreichen wollen: montags von 13 bis 17 Uhr und freitags von 10 bis 14 Uhr ist unser Büro garantiert besetzt. Ansonsten versuchen Sie es unter der Woche; wir sind oft auch außerhalb der Bürozeiten erreichbar. Telefon Geschäfts-stelle 05 11 / 66 00 93

Mauersegler und Co

Mehr zum Schutz Gebäude bewohnender Arten und zum  Mauerseglerschutz

Suche