Mitmachen in der Arbeitsgruppe Umweltbewusste Stadtentwicklung

Im Sommer 2017 hat sich die BUND Arbeitsgruppe Umweltbewusste Stadtentwicklung neu gegründet. Der vorläufige Arbeitstitel "AG Bauen" wurde verworfen, denn Ziel ist nicht die Stadt zuzubauen, sondern Leitlinien für eine zukünftige umwelt- und menschenfreundliche Stadt zu entwickeln.

Auf dem ersten Arbeitstreffen stellten Wilfried Lichtfuß, Sabine Littkemann, Reiner Luginbühl, Karsten Plotzki und Gerd Wach ihre Leitbilder für ein lebenswertes Hannover vor und diskutierten sie lebhaft. Das Einwohnerwachstum der Landeshauptstadt müsse begrenzt werden, so eine zentrale Forderung der Gruppe. Dies sei nämlich Ursache für viele Folgeprobleme in der Stadt wie wachsender Verkehr, Luftverschmutzung und Lärm. Der Druck auf innerstädtische Freiflächen wachse durch die Bevölkerungszunahme in Hannover - immer mehr Plätze, Kleingarten- und Grünflächen müssten einer Bebauung weichen. Dabei seien gerade die öffentlichen Räume und wohnungsnahen Grünflächen von großer Bedeutung für eine zukunftsweisende Stadtentwicklung. Der Flächenfraß müsse gestoppt werden, auch darin bestand große Einigkeit. Weitere für wichtig befundene Punkte waren die Stärkung des ÖPNV und die Reduzierung des motorisierten Individualverkehrs, eine fahrradfreundliche Stadt der kurzen Wege und die Reduzierung des platzintensiven „Single-Wohnens“ zugunsten neuer Wohnformen.

Wer in Zukunft mitmachen und eingeladen werden möchte, möge eine kurze Mail an bund.hannover@bund.net schicken.



Veranstaltungskalender 2018

Rundbrief 2018

Hier können Sie sich unseren aktuellen Rundbrief downloaden.

 

 

Wir sind bei Facebook!

Der BUND Region Hannover hat nun auch eine eigene Facebook-Seite - zum Lesen, Liken und Teilen... Hier findet ihr uns: 
f BUND Region Hannover 

PRESSEMITTEILUNGEN

 des BUND Region Hannover

Wir bedanken uns für die Unterstützung bei:

Fragen zu Fledermäusen?

BUND FLEDERMAUS ZENTRUM Hannover

NEU: AG Naturfotografie

Mehr zu den Aktionen der Arbeitsgruppe Naturfotografie hier: www.facebook.com/NaturfotoHannover/  

Mauersegler und Co

Mehr zum Schutz Gebäude bewohnender Arten und zum  Mauerseglerschutz


Hier geht es zur

www.meine-umweltkarte-niedersachsen.de
mit vielen Links zu Umweltprojekten in Niedersachsen

Unsere BÜROZEITEN

Wenn Sie unsere MitarbeiterInnen vom BUND Region Hannover persönlich erreichen wollen: montags von 13 bis 17 Uhr und freitags von 10 bis 14 Uhr ist unser Büro garantiert besetzt. Ansonsten versuchen Sie es unter der Woche; wir sind oft auch außerhalb der Bürozeiten erreichbar. Telefon Geschäfts-stelle 05 11 / 66 00 93

Suche